FAQs

Häufige Fragen und Antworten

Deine Frage ist nicht dabei? Schreibe uns eine Mail oder melde dich im Chat. Wir finden eine Lösung!

Fragen zum Programm vorab

Keine kurzfristigen Lösungen für langfristige Probleme. Erfolgreich zu werden ist nicht das Problem. Erfolg zu halten, das ist die Kunst. Eine Finanzierung kurzfristig sicherzustellen, das bekommt ihr auch alleine hin. Aber die Finanzierung nachhaltig, die Strukturen nachhaltig und damit das Hauptamt zu halten – dabei können wir euch helfen. Nichtsdestotrotz könnt ihr monatlich aus dem Programm aussteigen, wenn ihr merkt, dass wir euch keinen Mehrwert mehr bringen. Wir erstatten euch dann den Differenz-Betrag zurück.

Wie beim Training hängt das davon ab, was ihr in welcher Zeit erreichen möchtet und könnt ihr so gestalten, wie ihr es für richtig haltet. Wir würden euch ca. 3-5 Stunden pro Woche empfehlen, wobei die Aufgabenpakete auf verschiedene Schultern verteilt werden können.

 

Das Programm ist so konzipiert, dass es sich auch mit einem stressigen Vereinsalltag gut vereinbaren lässt.

An dem Programm können alle Beteiligten aus der jeweiligen Abteilung (wenn du als Abteilung teilnimmst) oder dem gesamten Verein (wenn du als Gesamtverein teilnimmst) mitmachen.

 

Du benötigst keine speziellen Vorkenntnisse zur Teilnahme. Finanzerfahrung (auch z.B. im Rahmen von Projektmanagement) ist hilfreich, aber nicht erforderlich. Das Programm ist so gestaltet, dass jede und jeder mitmachen kann.

 

Das Programm lebt von der besonderen Community einzigartiger Vereine und heißt alle willkommen, die Lust auf Veränderung und Wachstum haben. Wenn du dir unsicher bist, ob das Programm das Richtige ist, melde dich einfach bei uns per Email an hallo[at]klubtalent.org.

Ihr könnt laufend in das Programm einsteigen und den für dich und das Arbeits-Team bestmöglichen Zeitpunkt aussuchen.

Ja, das geht. Im besten Fall suchst du dir Stiftungen und Förderprogramme in deinem Bundesland oder fragst bei deinem Landessportbund oder Sportverband nach. So finanziert die Deutsche Stiftung für Ehrenamt und Engagement in ihrem Mikroförderprogramm auch Beratung mit bis zu 2.500€. Vereine aus Niedersachsen haben bis zum 31.12.2022 die Möglichkeit sich direkt bei der Lotto-Sport-Stiftung Niedersachsen auf eine Förderung des Programms von bis zu 5000€ zu bewerben. 

Zur Zeit findet unser Coaching-Programm ausschließlich online statt. 

Ab Startdatum habt ihr 12 Monate Zugriff auf alle Programminhalte.

Das variiert von Verein zu Verein. Kleinere Vereine zahlen weniger und große Vereine etwas mehr. Für die genauen Kosten für deinen Verein komm gerne direkt auf uns zu.

Wir arbeiten gerade an einer Übersicht. Bis diese veröffentlich ist, komm gerne direkt auf uns zu.

Ich habe zugesagt, und jetzt?

In deiner Einführungs-Mail nach der Zusage findest du alle Informationen die du benötigst. Zunächst solltest du dir das Einführungsvideo angucken. Dann bekommst du von uns deinen Zugang zum Mitgliederbereich freigeschaltet. Um unsere Klubtalent-News mit allen wichtigen terminen zu bekommen, meldest du dich noch für unseren internen Newsletter an (Link in der Einführungs-Mail). Und los gehts!! 

Nein, gibt es nicht. Die Termine für die 1:1 Sitzungen finden die ganze Woche sowohl vormittags, mittags und abends statt, sodass für jeden etwas dabei sein sollte.

Ihr  braucht nur einen Laptop, ein Handy oder ein Tablet und einen Zugang zu Zoom.

Kein Problem. In unserem Mitgliederbereich findest du Aufzeichnungen der Live-Coachings und der Q&A Sitzungen.

Das variiert. Es gibt ca. 2-3 Sitzungen im Quartal.

Es gibt jeden  Samstag einen Arbeits-Workshop. Die Themen sind: Crowdfunding, Mitgliedsbeitragsanpassung, Vision Board und Zeitmanagement.

Als Richtlinie nehmen wir 3-4 Personen. Ihr könnt es aber auch mit weniger/ mehr Personen durchführen. Das kommt immer darauf an wie viel Zeit jeder einzelne zu Verfügung hat.

Ihr könnt den Zugang an jede Person in eurer Arbeitsgruppe weitergeben.

Bevor du stundenlang die Webseite durchforstest. Lass uns 20 Minuten sprechen.

Du erreichst uns auch nach Feierabend oder am Wochenende.